„Zucchini-Schoko-Muffins“ – ein unglaublicher Genuss

Möglicherweise denkst du:…dass kann nicht sein….

Backe diese Köstlichkeit nach und du wirst nie wieder konventionelle Muffins backen wollen – vielleicht:-)

 

Zutaten für 12 Stück:

150 g Dinkelmehl Typ 630

40 g Kakao

17 g Weinsteinbackpulver

1/4 Tl Natron

1/2 Tl Vanillepulver

1/2 Tl Zimt

1 Prise Salz

400 g  Zucchini – sehr fein reiben

10 ml Apfelessig

100 g Kokosblütenzucker

60 ml Espresso, Wasser oder Saft

50 ml neutrales Öl

 

Zubereitung:

  • vermische die trockenen Zutaten miteinander
  • vermische die feuchten Zutaten miteinander
  • dann verrühre alle Zutaten miteinander
  • fülle die Masse in eine 12 Muffinsform
  • backe im vorgeheizten Backofen bei 180° 25-30 Minuten

 

Dieses wunderbare Rezept stammt von Nicole Niemeier aus ihrem Buch „BE ONE WITH VEGGIE – BE ONE WITH YOU“

Es gibt eine kleine Geschichte dazu von mir, die ich im Dezember 2017 erlebt habe – das erzähle

ich dann noch einmal separat in einem Artikel in diesem Blog.

 

…jetzt genieße diese Köstlichkeit und gebe dich deinen süßesten Träumen hin…