Klangzauber

Klang kann heilen!

Über- und Unterforderung im Beruf und in der Familie, Stress, Sorgen oder nicht zu bewältigende Probleme können zu Blockaden im Körper führen.

Seine natürlichen Schwingungen geraten aus dem Takt. Wir erleben dies als Unbeweglichkeit, Verspannungen und Verhärtungen der Muskulatur, die uns dann Schmerzen bereiten.

Der Klang erreicht den Menschen auf zweierlei Weisen: zum einen über das Gehör und zum anderen über die Körperwahrnehmung.

In der Entspannung durch Klänge verwendet man hauptsächlich Naturton Instrumente wie Gongs, Monochords, Wave Drums, Trommeln, Klangschalen, Zimbeln, Flöten, Sansulas und Koshis.

Der Einsatz der Instrumente ermöglicht dem unruhigen Geist, zur Ruhe zu kommen. Dabei entstehen auch auf körperlicher Ebene tiefe Entspannungszustände; die Muskulatur wird weicher, das Nervensystem balanciert sich aus und der ganze Körper kehrt zurück zu seiner natürlichen Ordnung.

Klang ist ein Tor zur Entspannung